*
Top_Neu1000x180
Menu
Home Home
Methode Methode
Legasthenie Legasthenie
Dyskalkulie Dyskalkulie
ADHS ADHS
Dyspraxie Dyspraxie
Lernschwierigkeiten Lernschwierigkeiten
Medien Medien
Kontakt Kontakt


Dyskalkulie

Unter Dyskalkulie versteht man Schwierigkeiten mit dem Rechnen. Die Bedeutung der Zeichen
= / + / · / : wird nicht richtig verstanden. Die Wörter der Mathematik können verwirren und der Betroffene weiss nicht, worum es geht.

Mit unserer Methode werden grundlegende Rechenoperationen mit Knetmodellen erarbeitet.
Die Aufgaben können somit verstanden und gelöst werden.

Beispiele von Knetmodellen:
 

 

Definition von "mehr"

Eine Menge oder eine Zahl, die grösser ist als eine andere Menge oder Zahl.

Definition von "gleich"

Etwas ist in allen Merkmalen übereinstimmend.

Fusszeile

Webdesign by Bouley-Web © 2011-2017 | www.bouley-web.ch  KontaktLogin 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail