*
Top_Neu1000x180
Menu
Home Home
Methode Methode
Legasthenie Legasthenie
Dyskalkulie Dyskalkulie
ADHS ADHS
Dyspraxie Dyspraxie
Lernschwierigkeiten Lernschwierigkeiten
Medien Medien
Kontakt Kontakt


Dyspraxie

Unter Dyspraxie versteht man eine Störung der motorischen Entwicklung. Bewegungen können schlecht gesteuert werden, sind unkoordiniert und nicht automatisiert. Betroffene sind grob- und/oder feinmotorisch ungeschickt, oft auch ständig in Bewegung oder extrem verkrampft.

Ein Ball kann schlecht gefangen und nicht zielgerichtet geworfen werden. Trotz grosser Anstrengung gelingt es nicht, leserlich zu schreiben.

Eine optimale Orientierung ermöglicht ein sicheres Gleichgewicht und eine korrekte Wahrnehmung von sich selbst und der Umgebung. Unter dieser neuen Voraussetzung führen gezielte Bewegungsübungen zum Verschwinden der Symptome.

Fusszeile

Webdesign by Bouley-Web © 2011-2017 | www.bouley-web.ch  KontaktLogin 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail